Gartenakademie Hofgarten Stift Seitenstetten

Die Gartenakademie – Raum für Gartengestaltung und Gartenkultur startet Ihr Weiterbildungsprogramm für begeisterte HobbygärtnerInnen und Professionisten des Gartenbau. Seit September 2015 werden im Stift Seitenstetten eine Vielzahl von Veranstaltungen angeboten. Das Spektrum reicht von Vorträgen bis hin zu mehrtägigen Workshops rund um das Thema Garten und einem zweisemestrigem Lehrgang.

VERANSTALTUNGEN 2017

Hier eine Zusammenfassung zum Download:

Veranstaltungen-Gartenakademie-im-Stift-Seitenstetten-Frühling-2017.pdf (86 Downloads) Veranstaltungen Gartenakademie im Stift Seitenstetten Mai-Juli 2017.pdf (30 Downloads)

 

PLANEN SIE IHR STAUDENBEET

Workshop Gartenakademie Stift Seitenstetten

Samstag 8. April 2017, 9-16 Uhr

Ein in die Jahre gekommener Eingangsbereich, ein kahler Platz im Schatten, oder eine schwierige Böschung an der Terrasse? Dann ist dieser Workshop für sie richtig. Machen sie ein paar Fotos von der Situation, die sie verändern wollen und einen kleine Skizze im Maßstab 1:100. Im Kurs werden sie dann unter Anleitung eine standortgerechte Bepflanzung für ihr persönliches Gartenbeet entwickeln.

Referentin: Ing. Regina Hinterleitner Land und Garten Bognerhof

Bitte mitnehmen: Skizze mit Bemaßung ihres Projekts, Fotos von der Situation

Anmeldung direkt beim Bildungszentrum St. Benedikt – bitte anklicken!

 

BAUERNGÄRTEN – BLUMENPRACHT UND REICHE ERNTE

Workshop Gartenakademie Stift Seitenstetten

Montag 22. Mai 2017, 19:30 bis 21:00

Der Geschmack von gartenfrischem Gemüse, der Duft würziger Kräuter, üppige Blumenpracht sowie Natürlichkeit und Bodenständigkeit, Romantik und Geborgenheit – all das verbinden wir mit dem Traum vom Bauerngarten.

Der Vortrag „Blumenpracht und reiche Ernte“ zeigt den ganzen Charme der Bauerngärten und gibt einen Überblick über die typischen Gestaltungselemente. Viele Tipps aus der Praxis helfen bei der Umsetzung im eigenen Garten.

Referentin: DI Sonja Grünmann – Selbständige Gartenarchitektin www.gartengruenmann.at

Ort: Seminarraum der Gartenakademie im Hofgarten Seitenstetten

Preis: €10

Anmeldung nicht erforderlich!

 

GÄRTEN UND PFLANZEN AM REISEWEG

Südkoreas Gärten der Natürlichkeit

Workshop Gartenakademie Stift Seitenstetten

Mittwoch 21. Juni 2017, 19:30 – ca. 21:00

In diesem Gartenreisevortrag berichtet Bernd Hochwartner von seiner einmonatige Rundreise durch Südkorea. Seine Reise führte ihn zu einer Vielzahl von Gärten, mit einer breiten Spanne ihrer geschichtlichen Entstehung, die aber unter dem Synonym ‚Gärten der Natürlichkeit‘ von ihm zusammengefasst wurden. Von königlichen Gärten über Tempelgärten und Literatengärten spannt sich der Ausflug zu urbanen Parkanlagen und topaktuellen vertikalen Gartenprojekten. Eine Verkostung der traditionellen Wildkräuterverwendung in der koreanischen Küche steht ebenfalls am Programm.

Referent: DI Bernd Hochwartner – Weidlfein Gartenkunst und Landschaftsarchitektur www.weidlfein.com

Ort: Seminarraum der Gartenakademie im Hofgarten Seitenstetten

Preis: € 25 inkl. Kostproben aus der südkoreanischen Küche

Anmeldung direkt beim Bildungszentrum St. Benedikt – bitte anklicken!

 

 

SONNENHUNGRIGE STAUDEN FÜR DEN KIESGARTEN

Samstag 8. Juli 2017, 9:00 bis 17:00

Workshop Gartenakademie Stift Seitenstetten

In diesem sommerlichen Seminar dreht sich alles um die Sonnenanbeter unter den Stauden. Richtig angelegte Kiesgärten sind keine Steinwüsten, sondern Orte der Vielfalt und idealer Lebensraum für Blütenstauden und Gräser. Sie lernen den richtigen Aufbau, eines Kiesbeets und erhalten umfangreiche Pflanzlisten. Im praktischen Teil des Seminars können Sie Ihr eigenes Kiesbeet planen (wenn möglich Grundriss und Fotos mitnehmen).

Referent: Ing. Stefan Kastenhofer – Gartenleiter Stift Seitenstetten

Ort: Seminarraum der Gartenakademie im Hofgarten Seitenstetten

Preis: 120,- inkl. Skript und praktischer Vorführung

Bitte mitnehmen: wenn möglich Grundriss und Foto Ihres Gartenprojekts

Anmeldung direkt beim Bildungszentrum St. Benedikt – bitte anklicken!