Erste Hilfe Grundkurs am ÖSTG

erstehilfe 1737 motivierte Schüler/Innen der fünften und sechsten Klassen haben zwischen 24.06.2017 und 28.06.2017 an einem 16 - stündigen ERSTE HILFE Grundkurs erfolgreich teilgenommen. Der Kurs wurde im Turnsaal von den beiden Lehrbeauftragten Schagerl Gabriel und Dorninger Johannes durchgeführt. Beide erwarben im Dezember 2016 im Rahmen einer einwöchigen Intensivausbildung an der RK Bezirksstelle in Tulln das Zertifikat zur Lehrbefähigung für ERSTE HILFE. Äußerst nützlich ist dieser Kurs für die Schüler/Innen, da er für die zukünftigen Führerscheinkurse anrechenbar ist!

erstehilfekurs172Folgende Themen wurden in den 16 Stunden theoretisch und vor allem praktisch behandelt: Grundlagen der ERSTEN HILFE (Basismaßnahmen, Bergung aus akuter Gefahr, Verkehrsunfälle mit Motorrad und Auto, Lagerungen), akute Notfälle (Herzinfarkt, Schlaganfall, Allergische Reaktion, Vergiftung, usw.), regloser Notfallpatient und Wundversorgung (Verbände, Verbrennung, Verätzung usw.).  

Sämtliche Materialien, welche zum Üben notwendig waren, standen den Teilnehmern/ Innen zur Verfügung: zwölf Puppen, ein Defibrillator, Beatmungstücher, Pflaster, Dreiecktücher, Untersuchungshandschuhe, elastische Binden, Wundauflagen usw. Trotz der stressigen Schulschlussphase kamen die Schüler/Innen an den vier Kurstagen mit großem Interesse in die Einheiten und zeigten ein beträchtliches Engagement bei den praktischen Übungen.

Schagerl Gabriel und Dorniger Johannes möchten sich hiermit für die tolle Mitarbeit und den gebotenen Beiträgen bedanken und gratulieren zur erfolgreichen Absolvierung des Grundkurses! 

erstehilfekurs173

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching