Kakao und Schokolade – Workshop für 1a und 1c

schokoworkshop162Der Weltladen Waidhofen an der Ybbs zu Gast im Stiftsgymnasium

Nicht nur zu Weihnachten, Ostern oder zum Muttertag ist Schokolade eine beliebte Nascherei. Ob als Schokoladeeis, als Praline, als Trinkkakao oder einfach tafelweise – Schokolade macht glücklich und ist für viele Lebenslagen der passende süße Begleiter. Davon können auch die Schülerinnen und Schüler der 1a und 1c berichten und kommen dabei ins Schwärmen.

 

Doch der Genuss der Schokolade hat oft auch einen bitteren Beigeschmack. Denn trotz steigender Nachfrage sind die Kakaobauernfamilien von einem Leben in Wohlstand weit entfernt. Das Ausmaß an Kinderarbeit auf Kakaoplantagen ist nach wie vor erschreckend hoch.

Da ist Bewusstseinsbildung höchst notwendig: Dr. Hermann Wagner, Obmann des Weltladens Waidhofen/Ybbs und Martina Schauer, pädagogische Mitarbeiterin des Weltladens, nehmen ihren Auftrag ernst, scheuen keine Mühen und packen an. Vollbepackt kommen sie zu ihren Workshops, vieles ist zu sehen, zu kosten, zu spüren. Eines ist bald klar: So kann es nicht weitergehen. Die einen schuften hart und bekommen wenig, die anderen verdienen gut. Da sind Alternativen gefragt!

schokoworkshop161FAIRTRADE-Kakao stammt aus 122 Kleinbauernkooperativen in 19 Ländern weltweit, darunter die Elfenbeinküste, Ghana, Peru, die Dominikanische Republik und Ecuador. Die FAIRTRADE-Standards beinhalten das Verbot von Zwangsarbeit und ausbeuterischer Kinderarbeit, das Recht auf Versammlungsfreiheit sowie Umweltrichtlinien. Die FAIRTRADE-Prämie wird in dringend notwendige Bildungs-, Gesundheits- oder Umweltprojekte investiert.

 FAIRTRADE-Schokolade steht für Genuss mit Verantwortung und einen gerechteren Welthandel. Grund genug, einen Blick hinter die Kulissen der Kakaoproduktion zu werfen.

http://www.fairtrade.at/fileadmin/user_upload/PDFs/Materialien/Kakaozeitung_Allgemeine_Mutation_01.pdf

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching