Österreichexkursion der 3. Klassen

aut exk kl3 17 5drei Bundesländer in neun Stunden,

drei Flusstäler,

drei Naturdenkmäler,

zwei Themenwege

ein Nationalpark,

ein Natur- und Geopark, …

aut exk kl3 17 1… das alles und viel mehr bot die GWK-Exkursion der 3. Klassen in die Eisenwurzen von OÖ, Stmk und NÖ und in den Nationalpark Gesäuse. Begleitet wurden die Gymnasiasten auf ihrer Österreichtour von den GWK-Professoren Maria Rohrhofer, Markus Krenn, Bernhard Pausinger und Harald Tanzer, der die Tagesexkursion geplant und organisiert hatte.

Beeindruckend die imposanten Kalkhochgebirge der Ennstaler Alpen und des Hochschwabs im Sonnenschein, die sauberen Flüsse Enns, Salza und Ybbs, die Naturjuwele der Kraushöhle und der Nothklamm in Gams/Stmk bzw. die Lettmaier-Au, das Ennskatarakt, die Gesäusenordwandflucht und der Nationalparkpavillon in Gstatterboden im Gesäuse.

aut exk kl3 17 2Bei dieser sommerlichen Hitze bietet eine Höhle bei +8 Grad willkommene Abkühlung, noch dazu wenn man dem Jahresmotto entsprechend mit Taschenlampen Gipskristalle zum Leuchten bringen kann.

Stimmen zur Exkursion:

„Am besten hat mir die Gipskristallhöhle gefallen, wegen der Kristalle und des Eisenerzes. Das Elysium mit den Kristallen, die wie Raureif auf der Decke hingen, waren am schönsten. Es war auch interessant zu sehen, dass so etwas Schönes unter der Erde entstehen kann.“ (Lukas 3b)

„Ich finde die Gipskristalle und die vielen Tropfsteine cool. Froh war ich, dass die Fledermäuse nur von Oktober bis Mai in der Höhle sind.“ (Anika 3b)

„Am Anfang spürte ich die Kälte in der Höhle noch nicht, doch am Ende zitterten meine Hände vor Kälte.“ (Clara 3b)

aut exk kl3 17 4„Unglaublich, unsere Klasse war die leiseste in der Höhle, als alle Lichter ausgeschaltete wurden und keiner mehr reden durfte.“ (Teresa 3b)

„Man fühlte sich fast, als wären wir irgendwohin auf Urlaub gefahren.“ (Stefanie 3b)

„Ich habe gut gefunden, dass wir die Höhle ein Stück weit selbst erforschen durften.“ (Fabian 3b)

„Diese Abkühlung in der Höhle hatte ich wirklich gebraucht.“ (Elisa 3b)

„Ein tolles Geburtstagsessen!“ (Simon 3b)

„Die Käsenockerl waren lecker.“ (Valentina 3b)

aut exk kl3 17 3

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching