English-Camp in Wagrain

wagrain 20163

57 Schülerinnen und Schüler, 3 Begleitlehrer, 5 Tage herrlichstes Spätsommerwetter, 4 Native Speaker aus England und den USA, 1 Jugendhotel, 1 unvergesslicher Discoabend und jede Menge English speaking people. Wagrain war auch heuer in der zweiten Unterrichtswoche das Reiseziel der 4. Klassen, um ihre Englischkenntnisse nach den Ferien wieder auf Vordermann zu bringen.

Weiterlesen: English-Camp in Wagrain

Halbtagswandertag im September

wandertag sept 3Die letzten Strahlen der Sommersonne genießen,
dann wird einen auch der steilste Berg nicht verdrießen.
Auf Spielplätzen herumtollen,
Wiesenhänge hinunterrollen.

Durch Wälder streifen,
nach Beeren greifen.
In die Weite blicken,
sich an kühlen Quellen erquicken.

Weiterlesen: Halbtagswandertag im September

Kulturreise nach Griechenland (29. März – 4. April 2016)

griechenland16 001Nach Ostern machten sich die Griechischschüler der Oberstufe mit Dir. Josef Wagner, Frau Professor Kuttner und Herrn Professor Neugschwentner auf nach Griechenland, um dem Mutterland ihrer Sprache und der Demokratie einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen: Kulturreise nach Griechenland (29. März – 4. April 2016)

Cannes 2016

cannes03Die Woche direkt nach den Osterferien (29.3. bis 4.4.) bedeutete nicht nur für die Schülerinnen und Schüler der altgriechischen Sprache eine Reisewoche, auch 40 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen mit ihren Professorinnen Mag. Bettina Hörmann und Mag. Regina Schmutzer und der 7. Klassen mit MMag. P. Florian Ehebruster durften zum ersten Mal Cannes und die Côte d’Azur entdecken!

Weiterlesen: Cannes 2016

Lehrereinkehrtag: „Endlich leben – neu anfangen“

Den Freitag vlehrereinkehrtag162or der Karwoche (18. 3.) nutzen wir Professorinnen und Professoren für einen vorösterlichen Einkehrtag im Stift Kremsmünster. Abt Ambros und P. Bernhard begrüßten uns herzlich im Stiftshof.

Mit zwei geistlichen Impulsen zum Thema „Endlich leben – neu anfangen“ bzw. „Werden, wie Gott uns meint“ zeigte uns P. Bernhard die Lebensgestaltung eines „österlich“ lebenden Menschen. Anregender Austausch folgte in Kleingruppen und dann im Plenum.

Weiterlesen: Lehrereinkehrtag: „Endlich leben – neu anfangen“

Seite 5 von 9

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching