In 80 Minuten um die Welt

80minutenZu dieser scheinbar unmöglichen Tour in alle Kontinente der Erde entführte Julia Sitz am 16. Jänner 2015 die BesucherInnen des Bildungszentrums. Begleitet wurde die Weltreise von den beiden Globetrottern Philipp Jagschitz am Klavier und Walter Sitz an der Gitarre und den Percussions. Mit ihrer unverwechselbar kraftvollen und gleichzeitig einfühlsamen Stimme präsentierte Julia Songs in den jeweiligen Landessprachen. Die humorvollen Überleitungen der drei Künstler überbrückten die Reisewege in Windeseile.

 

Unterstützt wurde das Reiseerlebnis durch Bilder und allerlei Wissenswertem, zusammengestellt und präsentiert von SchülerInnen der 4a Klasse des Stiftsgymnasiums mit ihrem Prof. Markus Berger.

Wer eine Reise tut, kann viel erzählen …

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching