Benefizkonzert am 11. Oktober

vierkanter2Schüler des Stiftsgymnasiums engagieren sich für Flüchtlinge
Stimmgewaltige Unterstützung erhalten sie dabei von den „Vierkantern“

Soziales Engagement wird im Stiftsgymnasium Seitenstetten groß geschrieben. Um Geld für die Aktion „Willkommen Mensch“ zu sammeln wurde bereits in der vergangenen Woche im Rahmen eines Jausenverkaufs der 3. und 5. Klassen Geld gesammelt.

Nun soll der Betrag am Sonntag, den 11. Oktober nochmals aufgestockt werden. Im Rahmen eines Benefizkonzerts präsentieren Schülerinnen und Schüler ausgewählte Musikbeiträge. Stimmgewaltige Unterstützung bei ihrem Vorhaben erhalten die engagierten Jugendlichen dabei von den „Vierkantern“, einer weit über die Grenzen des Mostviertels hinaus bekannten A-Capella-Formation. Gemeinsam mit den Schülern des Gymnasiums werden sie den Zuhörern für den guten Zweck einen bunten Reigen an musikalischen Ohrwürmern präsentieren.

Mit dem Reinerlös der Veranstaltung soll ein Flüchtlingsprojekt in der Region unterstützt werden. Das Konzert findet am Sonntag, den 11. Oktober um 18 Uhr im Promulgationssaal des Stifts Seitenstetten statt. Musikgenuss für den guten Zweck, ein wunderbarer Plan für einen Sonntagabend.

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching