NACHT DER 1000 LICHTER

flyer14 1000lichterSTIFT SEITENSTETTEN, 31. OKTOBER 2014, 19.00 – 20.30

Zu einer schönen Tradition des herbstlichen Mostviertels hat sich in den letzten Jahren die „Nacht der 1000 Lichter“ im Stift Seitenstetten entwickelt.

Sie findet am Vorabend des Allerheiligenfestes in den lichterfüllten Höfen, den von Kerzen stimmungsvoll erhellten Gängen und Räumlichkeiten sowie in der Kirche des Stiftes statt. Die Veranstaltung ist ein gemeinschaftliches Projekt des Jugendhauses Schacherhof, des Bildungszentrums St. Benedikt, des Stiftsgymnasiums sowie der Stiftspfarre und des Klosters.

Weiterlesen: NACHT DER 1000 LICHTER

Themenreihe „Krieg und Frieden“ anlässlich des Gedenkjahres 1914 – 2014

schloss artstettenDie Schülerinnen und Schüler der Oberstufe besuchten in den Monaten September und Oktober die Ausstellung zum 1. Weltkrieg „Jubel und Elend“ auf der Schallaburg und Schloss Artstetten, wo Thronfolger Franz Ferdinand und seine Gattin Sophie in der Gruft bestattet sind.

Weiterlesen: Themenreihe „Krieg und Frieden“ anlässlich des Gedenkjahres 1914 – 2014

Neue Notenpulte für die Musikensembles

notenpult neuEin lang gehegter Wunsch der Ensembleleiter im Gymnasium ging mit Beginn des Jubiläumsjahres in Erfüllung, als Streicher, Bläser und auch die Band 30 nagelneue Orchesternotenpulte sowie zwei Transportwägen für ihre Proben und Auftritte erhielten. Erstmals eingesetzt wurden sie beim Benediktusfest, bei dem Schüler, Eltern, Lehrer und Absolventen gemeinsam musizierten und beim Schlusskonzert im Hofgarten. Ein herzlicher Dank gilt dem Elternverein für seine großzügige Unterstützung!

Erstes Absolventenkonzert am Stiftsgymnasium Seitenstetten

absolventenkonzert5Ein weiterer Höhepunkt des Jubiläumsjahres fand am Freitag, dem 3. Oktober statt, als vier ehemalige Schüler des Stiftsgymnasiums im Promulgationssaal auftraten und im Rahmen eines Absolventenkonzertes Kostproben ihres Könnens gaben. Der Bassist Michael Wagner (mat. 1990) eröffnete gemeinsam mit dem Pianisten Andreas Stockinger (mat. 2000) den Abend mit einer packenden Wiedergabe von Franz Schuberts op. 1, dem Erlkönig. Christiane Döcker (mat. 2006) gab in ihrem ersten Auftritt zwei hochromantische Lieder von Johannes Brahms (Von ewiger Liebe, Mainacht) und entfaltete dabei in vielen Farben ihre volle Mezzosopranstimme.

Weiterlesen: Erstes Absolventenkonzert am Stiftsgymnasium Seitenstetten

Maturaball 2014

maturaball11Fast 2600 Tage nachdem wir das erste Mal diese Schule betreten haben, feierten wir, die 8. Klasse, am 13. September 2014 unter dem Motto „Infinity – ein Augenblick für die Ewigkeit“ unseren Maturaball. Durch intensive Vorbereitungen konnten wir sogar selbst den Abend in vollen Zügen genießen und voller Stolz darauf zurückblicken, was wir zustande gebracht haben:

Weiterlesen: Maturaball 2014

Seite 10 von 13

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching