wachsen - reifen - blühen
Klassenfoto_spass
Maturieren
Edv
Musik und Kunst
Stiftsgymnasium Seitenstetten
Gemeinschaft
Persönlichkeit werden
Im Unterricht
Sprachen und Kultur
Stiftsgymnasium Seitenstetten
in der Turnhalle

ROMA AETERNA 2015

rom157Rom übte bereits in der Antike eine große Faszination auf seine Bewohner und seine Besucher aus, wollte doch jeder Herrscher seinen Vorgänger in derBaukunst übertreffen. Dies steigerte sich bis zur Gigantomanie der späten römischen Kaiserzeit.

Weiterlesen: ROMA AETERNA 2015

"Ein Tag für mich" - auch für Lehrer

Den schulautonom freien Tag vor oder nach Ostern widmet das Leherkollegium des Stiftsgymnasiums traditionell einem gemeinsamen Einkehrtag.

An diesem Jahr empfängt heuer Weihbischof Dr. Anton Leichtfried die Kollegenschaft im Maturasaal, um sie auf einen Vormittag im Umfeld Schule, aber ohne Schüler einzustimmen. "Bibel bewegt" ist einer seiner Einstiege, um die Zuhörer über ihre Aufgaben und Emotionen reflektieren zu lassen. Und "Was lasse ich an mein Ohr und in mein Herz?" ein anderer. "Auf wen höre ich in einer lärmenden Zeit?"

Weiterlesen: "Ein Tag für mich" - auch für Lehrer

Schneehaserl der zweiten und dritten Klassen im Einsatz

skikurs154Anfang März, als im Tal die ersten Frühlingsblumen die Wiesen schmückten, packten die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen noch einmal ihre Wintersachen und fuhren zu ihrem ersten Schikurs ins schneesichere Obertauern. Eine Woche Spaß auf Schi und Board, gepaart mit abwechslungsreichen Abendprogrammen ließen schnell den Schulalltag vergessen und boten eine gute Gelegenheit, die Klassengemeinschaft neu zu erleben.  

Weiterlesen: Schneehaserl der zweiten und dritten Klassen im Einsatz

Seite 1 von 5