Sportfest
Edv
Sprachen und Kultur
Stiftsgymnasium Seitenstetten
Nacht der 1000 Lichter
Gemeinschaft
in der Turnhalle
Musik und Kunst
Maturieren
Klassenfoto_spass

Herbstwandertag 2018

halbwandertag 1819 1Ein wunderbarer, warmer Spätsommertag lädt nach dem gelungenen Maturaball ein zum Wandern. Alle Klassen machten sich auf, um die Hügel, Dörfer und Orte rund um Seitenstetten zu erkunden. Dabei gibt es vieles zu entdecken. Spaß und Spiel dürfen auch nicht zu kurz kommen. Ein wichtiger Tag für die Klassengemeinschaft. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Eltern, die Klassenkollegen zu einem Besuch eingeladen und bewirtet haben.

Weiterlesen: Herbstwandertag 2018

Feierlicher Schulbeginn

debeju schulbeginn„Tief verwurzelt – hoch hinaus“ lautet das Motto des heurigen Schuljahres, ausgeborgt vom internationalen Schülertreffen benediktinischer Schulen des deutschsprachigen Raums, das Ende September in Seitenstetten stattfinden wird.

Abt Petrus begrüßte am Beginn des Gottesdienstes die vielen neuen Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Verwandten, neue Mitglieder des Professorenkollegiums und die versammelte Schulgemeinschaft.

In seiner Predigt erzählte er von seinem Aufenthalt im Sommer in Israel, wo er erlebte, wie schnell Pflanzen in Trockenräumen ihre Wurzeln wachsen lassen können, wenn sie ein bisschen Wasser bekommen und wie sie versuchen dadurch an möglichst viel Wasser zu gelangen. Als Symbolpflanze zeigte er die Palme, die die Wurzeln tief in den Boden treibt, um an Wasser zu gelangen und an Stabilität zu gewinnen.

Weiterlesen: Feierlicher Schulbeginn

Fussballerfolge im abgelaufenen Schuljahr

fb 1718 1Nach langer Abstinenz nahm das ÖSTG Seitenstetten wieder an einem Wettbewerb der Fußball Schülerliga teil.  Konkret kamen die Teams der U13 und U15 in der Halle zum Einsatz. Beide begannen bei einem Vorrundenturnier mit dem Ziel sich für das Bezirksfinale (Amstetten) in Langenhart zu qualifizieren.

Die U13, welche aus Spielern der 2b,3c und 3d zusammengestellt wurde, spielte ihr erstes Turnier in Aschbach und traf dort auf die Teams aus Aschbach, St.Peter, Ramingtal, Haag, Ertl und Wolfsbach. Der Spielmodus sah vor, dass jedes Team je einmal ein Spiel gegen jedes andere Team hatte und am Ende die Punkte wie bei Punktegleichstand die Tordifferenz entscheidet. Nach sechs Spielen unserer Auswahl belegten wir den ersten Platz punktegleich mit Ramingtal jedoch mit der deutlich besseren Tordifferenz von plus 30. Somit hieß es next stop Langenhart zum Bezirksfinale.

Weiterlesen: Fussballerfolge im abgelaufenen Schuljahr

Seite 3 von 6

Impressionen aus dem Schulalltag


songwriting_workshop
skikurs
pausenhof
kartenspiel
frauenlauf
faschingsdienstag
Lauf für Nepal
Kaffeepause
Fasching