Veranstaltungen

Lange Nacht der Kirchen

WÜRDE.MENSCH:UNANTASTBAR

70 Jahre Deklaration der UNO-Menschenrechtskonvention steht im Zentrum einer Lesung mit Musik im Rahmen der „Langen Nacht der Kirchen“ in der Kirche St. Veit in Seitenstetten.
Chöre des Stiftsgymnasiums und der umliegenden Musikschulen sowie ein Instrumentalensemble werden dazu Werke von Mozart, Haydn, Mendelssohn, Rutter aber auch neue geistliche Lieder interpretieren.