Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernissage Nobert Leo Müller

07. Mai 2017 - 14:30 - 16:00

Norbert Leo Müller, 1956 in Hohenems geboren und an der PÄDAK Feldkirch zum HS Lehrer ausgebildet, ist im Wesentlichen Autodidakt. Seit seiner Kindheit gilt sein Hauptinteresse der Kunst, Literatur, Musik und Natur. Durch die Begegnung mit Hugo Ender, Eric Ess und Hannes Gstöttenmayr begann die künstlerische Arbeit wieder kräftig zu fließen und bestimmt seither den Verlauf seines Lebensflusses.

Fließen im Lebensfluss – verbunden sein – bis in das Herz hinein.

Mit meinen Arbeiten will ich eine Verbindung mit dem Lebensfluss herstellen und den Betrachter berühren. Denn alles fließt. Und alles Fließende findest du in der Natur, in der immerwährenden stillen Gegenwart Gottes. Dort, wo sich Feuer, Wasser, Luft und Erde begegnen und berühren. Du findest das Konvexe und Konkave, das Helle und das Dunkle, das Eckige und das Runde, das Männliche und das Weibliche. Und wenn du die nackten Füße in den Bach stellst und die Augen schließt, kannst du den Bach singen hören.

(Norbert Leo Müller)

Ausstellung von 7. Mai bis 18. Juni in der Stiftsgalerie Seitenstette

Details

Datum:
07. Mai 2017
Zeit:
14:30 - 16:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Stift Seitenstetten
Telefon:
07477/42300
E-Mail:
wirtschaftskanzlei@stift-seitenstetten.at

Veranstaltungsort

Maturasaal – Stift Seitenstetten
Am Klosterberg 1
Seitenstetten, Niederösterreich 3353 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
07477/42300