Vollmondnacht 27. Juli 2018

Carpe Noctem – Genieße die Nacht. Unter diesem Motto wird am 27. Juli 2018 im Historischen Hofgarten der Vollmond begrüßt – natürlich wie gewohnt mit wohlklingender musikalischer Umrahmung. Um die Wartezeit auf Schwester Mond zu verkürzen, laden die örtlichen Gastronomen zu Sekt & Co. Auch ein Picknick im nächtlichen Garten, kann den Abend unvergesslich machen.

Zwischen Sonnenuntergang und Mitternacht wird der Garten mit Kerzen und Feuerschalen, Fackeln und Windlichtern stimmungsvoll beleuchtet sein. Am Lagerfeuer werden die Trommeln erklingen und im Kräutergarten liest die Märchenfee Geschichten über „Mondnächte und „Raunächte“.

20.00 – 24.00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt: Erwachsene  € 5,00, Kinder bis 14 Jahre frei

Der Hofgarten ist an diesem Tag von 13.00 bis 19.00 Uhr wegen Vorbereitungsarbeiten geschlossen. Einlass für die Vollmondnacht ist um 19.00 Uhr!

Wir bitten um Ihr Verständnis!