Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert Ensemble Musica Sonare

19. September 2020, 19:30

Konzert in der Stiftskirche.

Die Musiker

Thomas Schatzdorfer, Trompete
geboren in Kirchdorf/Krems, erster Trompetenunterricht mit neun Jahren bei seinem Vater.
Matura am Musikgymnasium Linz.
2002-2006 Bachelor-Studium Instrumentalpädagogik Trompete an der Anton-Bruckner-Privatuniversität bei Prof. Josef Eidenberger und Mag. Bernhard Bär.
April 2010 Sponsion zum „Master of Arts“ mit Auszeichnung.
Seit September 2007 Lehrtätigkeit am OÖ. Landesmusikschulwerk.
Auftritte mit diversen Ensembles, u.a. Brass Band OÖ, Kurmusik Bad Ischl & Bad Hall, Trompetenensemble „Trombastique“, weiters beim Richard Wagner Festival im Stadttheater Wels, Musiksommer Kremstal-Pyhrn, Kultursommer St.Paul/Lavanttal, u.a., Konzerte mit dem Ensemble Sonare Linz und dem OÖ Mozartensemble.
Zahlreiche solistische Auftritte bei Kammermusik- und Stiftskonzerten.

Ronald Eidinger, Trompete
geb. 1968 in Steyr, erste musikalische Ausbildung an der Landesmusikschule Steyr. Ausbildung zum Blechblasinstrumentenerzeuger.
1992-1996 Instrumentalpädagogik Studium Trompete bei Prof. Josef Eidenberger am Brucknerkonservatorium Linz. Diplomabschluss mit Lehrbefähigungsprüfung. Im Jahr 2000 Naturtrompetenstudium in Amsterdam bei Prof. Friedemann Immer.
Seit 1993 Unterrichtstätigkeit am oberösterreichischen Landesmusikschulwerk in den Fächern Trompete und Blockflöte.
Mitwirkung am Landestheater Linz, bei verschiedenen Musicalproduktionen und in klassischen Orchestern. Begeisterter Kirchenmusiker, intensive Beschäftigung mit alter Musik und Naturtrompete. Konzerte mit dem LÒrfeo Barockorchester, Barucco, Capella Incognita, Haydn Sinfonetta Wien und weiteren Ensembles.

Thomas Dinböck, Orgel
geboren in Grieskirchen, erste musikalische Ausbildung am Klavier, von 1992 bis 1998 Orgelunterricht bei Direktor Alois Schmidauer.
Bachelor-Studium Instrumentalpädagogik Orgel an der Anton-Bruckner-Privatuniversität Linz bei Prof. August Humer mit Schwerpunkt Kulturmanagement. 2005 Sponsion zum „Bachelor of Arts“, Lehrtätigkeit. Seit 1993 Organist der Pfarre Waizenkirchen, ab 2001 auch in der Stadtpfarre Peuerbach. Regelmäßige Vertretungsdienste in der Stiftskirche Wilhering. Initiator des Orgelneubaues in der Pfarrkirche Waizenkirchen (Eisenbarth-Orgel, III/P/27, 2008).
Mitglied beim Trompetenensemble „Trombastique“, Ensemble Classic meets Pop und des Ensembles Trio Classico. Konzertreisen nach Deutschland, Tschechien und Italien.
Zahlreiche solistische Tätigkeiten mit Trompete und Orgel sowie diversen Kammermusikbesetzungen.

 

Details

Datum:
19. September 2020
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stiftskirche
Am Klosterberg 1
Seitenstetten, Niederösterreich 3353 Österreich
Telefon:
+43 7477 423 00

Veranstalter

Stift Seitenstetten
Telefon:
+43 7477 423 00
E-Mail:
kultur@stift-seitenstetten.at
Website:
www.stift-seitenstetten.at

Weitere Angaben

Eintritt
a b € 18,00